Urlaub auf Zakynthos

Insel Zakynthos, die paradiesische Insel im Ionischen Meer in Griechenland

Die kleine Insel Zakynthos, die von den Einheimischen meist nur „Zante“ genannt wird, ist eine der Ionischen Inseln, die im gleichnamigen Meer - das zum Mittelmeer gehört - liegen. Zakynthos ist die südlichste dieser Inseln und befindet sich westlich vom griechischen Festland.

Wenn Sie schon einmal auf Zakynthos einen Urlaub verbracht haben, werden Sie mit Sicherheit bestätigen können, dass die Insel den Beinamen „Paradise Island“ verdient hat!

Auf Zakynthos leben etwa 39.000 Menschen. Ziemlich genau ein Dritter der Einwohner leben in Zakynthos-Stadt, der Insel-Hauptstadt. Hauptsächlich leben die Einwohner vom Tourismus sowie von der Olivenernte.
Auf Zante gibt es zahlreiche Olivenbäume und –plantagen. Die beste Zeit, um auf Zakynthos Urlaub zu machen, ist von Frühling bis Herbst. In den Wintermonaten kann es zu starken Regenfällen und Gewittern kommen. Trotz des Regens sind die Temperaturen immer noch angenehm mild.

Die beliebteste Sehenswürdigkeit ist „Shipwreck Beach“, eine kleiner Strandabschnitt mit weißem Sand, der von hohen Felswänden umgeben ist. Zu erreichen ist diese Bucht nur mit einem Boot bzw. mit einem Katamaran. Jedoch kann man die Bucht auch von einem Aussichtspunkt aus sehen.

Ebenfalls sehr sehenswert sind die „Blauen Grotten“; dort wird das Wasser in den unterschiedlichsten, leuchtenden Blautönen reflektiert. Die Blauen Grotten können ebenfalls nur mit einem Boot besichtigt werden. Zu Zakynthos gehören noch einige kleine Inseln, die teilweise über einen gebauten Steg erreicht werden können.

Auch bei Wassersportlern und Naturfreunden ist Zakynthos sehr beliebt.

Mit einem Mietwagen kann die Insel optimal erkunden. Da Zakynthos nur etwa 40 Kilometer lang und 15 bis 20 Kilometer breit ist, kann man die Insel innerhalb ein bis zwei Tagen erkundet haben. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar ein paar Schildkröten und Delfine sehen, das war für mich persönlich das schönste Erlebnis!

Wer in seinem Urlaub gut und gerne auf Partys verzichten kann bzw. will, dem sei geraten, Zakynthos zu besuchen!

Ruhesuchende und Menschen, die einfach nur vom Alltag abschalten möchten, sind auf Zakynthos absolut richtig.